Sportlich im WinterdörfLE

Was ist Eisstockschießen?

Eisstockschießen bedeutet zunächst erstmal in geselliger Runde viel Spaß zu haben!

Bereits im 16. Jahrhundert wurde der Eisstocksport im Alpenraum mit großer Begeisterung ausgeübt. Ganze Dörfer traten hierbei auf zugefrorenen Seen gegeneinander an. Mit unseren Eisstockbahnen aus einem speziellen Kunststoff holen wir dieses gesellige Vergnügen nach Stuttgart. Treten Sie in Teams mit bis zu 5 Personen im Mannschaftswettbewerb gegeneinander an oder spielen Sie im Turniermodus auch in größeren Gruppen.

 

 

Team gegen Team im Mannschaftswettkampf

 

Im Mannschaftswettkampf treten zwei Teams mit bis jeweils bis zu 5 Personen gegeneinander an. Ziel ist mit den eigenen Eisstöcken möglichst nahe an das Zielkreuz oder (als bewegliches Ziel) den Zielstein, die sog. Daube zu kommen. Gewonnen hat das Team, dessen Eisstock am nächsten an Zielkreuz oder Daube liegt. Der Mannschaftswettkampf ist im Turniermodus für Gruppen bis 25 Personen pro Bahn möglich. Ab 16 Teilnehmern empfehlen wir die Buchung eines persönlichen Moderators, der das Turnier durchführt. 

 

Eisstockschießen im WinterdörfLE

 

Insgesamt 3 überdachte und beleuchtete Kunststoffbahnen erwarten euch in dem zünftigen Hüttengaudi-Ambiente des Winterdorfes. Neben unseren klassischen 2-Stunden-Programmen kann während der Öffnungszeiten bei entsprechender Verfügbarkeit auch stundenweise gespielt werden.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Eisstockschießen im WinterdörfLE

 

Insgesamt 3 überdachte und beleuchtete Kunststoffbahnen erwarten euch in dem zünftigen Hüttengaudi-Ambiente des Winterdorfes. Neben unseren klassischen 2-Stunden-Programmen kann während der Öffnungszeiten bei entsprechender Verfügbarkeit auch stundenweise gespielt werden.

 

Buchen Sie gleich Online bei unseren Partnern von Eisstockschießen Stuttgart Ihre Bahn. Alle Informationen zur Verfügbarkeit und Preisen finden Sie unter Eisstockschiessen-Stuttgart.de